Zepter-8

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Florina)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Das Zepter-8-System liegt circa 10.000 Lichtjahre von Terra aus in Richtung Rand der Milchstraße.

Astrophysikalische Daten: Zepter-8
Galaxie: Milchstraße
Entfernung zum Solsystem: ≈10.000 Lichtjahre
Anzahl der Planeten: 15
Bekannte Planeten: Florina
Bekannte Völker
Terraner

Planeten

Zum System der Riesensonne gehören 15 Planeten. (PR-TB 114)

Florina

Florina ist der siebte Planet des Systems. Einzige Stadt auf dem Planeten ist Florapolis. Im 25. Jahrhundert ist sein wichtigster Wirtschaftszweig der Blumenanbau. (PR-TB 114)

Geschichte

Nur auf Florina wurde eine Besiedlung erwähnt. Im Jahre 2410 lebten und arbeiteten dort etwa 100.000 Menschen. Des Weiteren hielten sich ständig circa 400.000 Touristen auf dem Planeten auf, vor allem deshalb, weil Florina auch ein Kurplanet war. Zu dieser Zeit befand sich ein USO-Stützpunkt unter dem Tarnnamen »LAUNGHIT - SCHÄDLINGSBEKÄMPFUNGSMITTEL« in Florapolis. (PR-TB 114)

In den Jahren 2409 und 2410 wurden die Menschen auf Florina durch die Besatzung des USO-Raumschiffes EXZENTRIK vom Sternenlotos befallen. Nur wenige Menschen, die so genannten Blumenhasser, konnten sich dem entziehen. Die befallenen Großaktionäre von Florina verbreiteten den Sternenlotos unter dem Tarnnamen Blumenkinder von Florina, indem sie die Blumen im Rahmen einer »Friede-durch-Blumen-Aktion« an wichtige Persönlichkeiten und deren Frauen verschenkten – unter anderem an Mory Rhodan-Abro. (PR-TB 114)

Der Sternenlotos konnte sich auf Florina jedoch nicht vermehren, da Zepter-8 nicht die notwendige Hyperstrahlung emittierte. Mit Fragmentraumern wurden bis Anfang 2410 regelmäßig neue Pflanzen von Pharadisa importiert. (PR-TB 114)

Quelle

PR-TB 114