Fraternität

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die Fraternität, oder die Bruderschaft der Psioniker, war eine Machtgruppe in Starsen. Vordergründig arbeitete die Gruppe, die sich als Schutzmacht der Status-Eins-Bürger verstand, gegen die Geriokratie und den Stahlherrn.

PR1207.jpg
Heft: PR 1207
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Geschichte

...

Die Fraternität wurde, wie die Geriokratie, von einem Grauen Lord angeführt. Der scheinbare Kampf zwischen diesen beiden Machtgruppen in Starsen diente lediglich dem Zweck, die Situation zu destabilisieren und die Übernahme durch die Grauen Lords herbeizuführen.

...

Strukturen

Der Sitz der Fraternität war der Kraken, ein großes, einem Tintenfisch nachempfundenes Gebäude.

Die Fratres, die dem Volk der Ni Val angehörten, waren die Herren der Bruderschaft und warben psibegabte Adepten aus allen Status-Eins-Bürgern Starsens an, wobei sie offensichtlich auch vor Druck und Gewalt nicht zurückschreckten. Die Agenten der Fraternität traten öffentlich nur in Triaden auf, die aus einem Telepathen, einem Telekineten und einem Pyrokineten bestanden.

Der Fratervorsteher leitete die Organisation. Er war in eine graue Kutte gekleidet, so dass von seinem Körper nichts zu sehen war. Bei ihm handelte es sich um einen Grauen Lord, dessen Ziel es war, Starsen dem Graueinfluss zu unterwerfen. Sein scheinbar ständiger Gegner ist der Älteste der Geriokratie.

Quelle

PR 1205