Geeg

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Geeg-System liegt in M 87, besitzt zwei Planeten und befindet sich circa 61.000 Lichtjahre vom Zentrum seiner Galaxie entfernt.

Die Sonne ist von orangeroter oder gelber Farbe.

Anmerkung: Die Farbe Orangerot wird in PR 343 genannt, Gelb ist die Sonne in PR 344.
Astrophysikalische Daten: Geeg
Galaxie: M 87
Entfernung zur Milchstraße: ≈42 Mio. Lichtjahre
Spektraltyp des Sterns: Orangerotgelbe Sonne
Anzahl der Planeten: 2
Bekannte Planeten: Geegival
Bekannte Völker
Jinguisem

Planeten

Der erste Planet ist so nahe an der Sonne, dass seine Oberfläche glutflüssig ist. Eine Atmosphäre besitzt er demnach nicht.

Der zweite Planet dagegen, Geegival, ist eine paradiesische Urlaubswelt für die Konstrukteure des Zentrums und ihre loyalen Anhänger, wo diesen jeglicher Komfort geboten wird. Lediglich privilegierte und auserwählte Kastenmitglieder haben das Recht, sich dort erholen zu dürfen. Für die perfekte Unterbringung und Entspannung sorgen die insektoiden Jinguisem und deren Königin, die Fleel Jinguisem.

Geschichte

Die Daten des Systems entstammen dem Kartenmaterial der Skoars. Neben dem Geeg-System gab es um 2436 weitere 53 Urlaubs- und Erholungswelten in M 87.

Mitte März 2436 flog die CREST IV das System an und Perry Rhodan sendete Erkundungstrupps zum zweiten Planeten. In der Maske von Blauen verbrachten die Terraner dort einen Urlaub, der jedoch nicht den hohen Ansprüchen gerecht wurde. Nach endlosen Nörgeleien wurden die Blauen auf dem Kontinent der Auserwählten untergebracht, wo sie den Stützpunktingenieur Agen Thrumb entführen konnten.

Quellen

PR 343, PR 344