George Wilson

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

George Rogers Wilson (* 30. März 1919 in Columbus, Ohio; † 10. Movember 2007 in Granville, NY)[1][2] war ein amerikanischer Zeichner und Illustrator, der auch Titelbilder für Bücher fertigte.

Er begann seine Ausbildung an der Ohio State University mit dem Abschluss des Master of Fine Arts und studierte weiter an einer privaten Kunstschule in Los Angeles.[2]

Zur Zeit des Zweiten Weltkriegs freundete er sich als Fluglehrer mit dem Autor Mickey Spillane an. Später illustrierte er dessen Buchreihe über Mike Hammer, sowie verschiedene Romane über Flash Gordon. Bis 1974 arbeitete er an verschiedenen Orten als Designer in der Werbebranche und als Buchillustrator. Dann ließ er sich in Granville, NY, nieder, wo er sich als Kunstlehrer immer mehr der Landschaftsmalerei zuwandte.[2]

In den Jahren 1976 bis 1978 erschienen 15 Taschenbücher der amerikanischen Perry Rhodan-Ausgabe mit seinen Titelbildern bei ACE books.

George Wilson verstarb während seiner Arbeit im Atelier im Alter von 88 Jahren.[2]

Titelbilder

Amerikanische Perry Rhodan-Ausgabe

Siehe auch die Titelbildgalerie der amerikanischen Perry Rhodan-Serie 2 und Titelbildgalerie der amerikanischen Atlan-Serie

Weblink

Quellen

  1. United States Social Security Death Index
  2. ^ a b c d Kurzbiografie: Artist George Wilson