Grishkan

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die Grishkan sind ein Khasurn des arkonidischen Adels, aus dem mehrere Imperatoren hervorgingen.

Bekannte Mitglieder

Geschichte

Die Grishkan gehören dem arkonidischen Hochadel an. Als Geschlecht dominierten sie zweimal die politische Landschaft des Großen Imperiums. Zuerst stellten sie in der Grishkanischen Epoche elf Imperatoren, die die Arkoniden mit wechselndem Glück von 7845 v. Chr. bis 7572 v. Chr. in den Zeiten der permanenten Bedrohung durch die Maahks während der Methankriege führten. (PR 2958) Das zweite Mal konnte sich diese Familie in der Zeit von 31 v. Chr. bis 255 auf dem Kristallthron etablieren, als sie sieben weitere Imperatoren in Folge stellte. (Atlan-Extra 1)

Mit Tunutér Ta-Grishkan befand sich mindestens ein Vertreter dieses Geschlechtes an Bord des Raumschiffes der Ahnen. Er war im Jahre 2047 ein enger Mitarbeiter von Manolito Almeda auf Arkon III. (Blauband 14)

Quellen