Hinter dem Energievorhang

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Überblick
Serie: Kurzgeschichte (PR-Miniserie)
Zyklus: Genesis
Handlungsbezug: »Prequel« zu PR 2950
Titel: Hinter dem Energievorhang
Autor: Christian Montillon
Erstmals erschienen: 1. März 2018
Handlungsort: Port Morrison auf Cessair
Besonderes:

Die exklusive Kurzgeschichte erschien parallel zum PR-Heft 2950. Die Story kann als PDF-Datei kostenlos hier heruntergeladen werden.

Handlung

Fitzgerald Klem, ein GIBA-Agent, ist einer der Besten seines Fachs. Er ist allerdings auch einer der Disziplinlosesten. Als er von seiner Ex-Freundin um Hilfe bei der Suche nach ihrer vermissten Tochter Fanny gebeten wird, zögert er nicht lange. Und gerät in einer Kneipe in Port Morrison schnell in Bredouille: Madad Blauhaar, wie er die der Entführung Verdächtige bezeichnet, und ihre Leibwächter verstehen leider keinen Spaß und möchten sich des spitzfindigen Agenten mit Waffengewalt entledigen. Klem steht seinen Mann, wenn auch sogar er später zugeben muss, dass die von seiner misstrauisch gewordenen Chefin geschickte Verstärkung keine Minute zu spät kam. Fanny wird gefunden, Madad Blauhaar und ihre überlebenden Handlanger erwartet die verdiente Strafe. Währenddessen hat Klems Chefin schon einem anderen Auftrag für ihn.