Homunk II

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Homunk II war im Jahre 3582 ein Bote von ES.

Geschichte

Im August 3582 sollte er eine Botschaft an Perry Rhodan überbringen. Es gelang ihm nicht, an Bord der SOL zu materialisieren. Stattdessen wurde er auf dem Kleinstplaneten Vrinos halbmateriell und dort von den Morkern gefangen genommen. Gucky gelang es, zu Homunk II vorzudringen. Bevor der Bote von ES zurückgeholt wurde, gab er einen Teil der Nachricht an Gucky weiter. In dieser Nachricht erfuhr Gucky den Namen Bardioc, ohne jedoch die Bedeutung zu erfahren. (PR 772)

Quelle

PR 772