Hoylarn

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Hoylarn war ein Loghane aus dem Geschlecht der Garfelys.

Erscheinungsbild

Er war rund 40 Jahre alt. Sein Pelz war dunkelgrün. Der über dem breiten Oberkörper liegende Kreuzgurt war mit glitzernden Steinchen besetzt. Die Arme waren muskulös.

Geschichte

Hoylarn wurde im Jahre 10.499 da Ark nach der Landung der ISCHTAR auf dem Raumhafen von Poal-To von Rassafuyl engagiert, um den aus dem Raumschiff gekommenen aufrührerischen Erben Snayssol zu töten. Rassafuyl hatte sich schon des Öfteren Hoylarns bedient, wenn es um die Beseitigung unliebsam gewordener Loghanen ging.

Er feuerte mit einer Todesschleuder auf Snayssol, verfehlte den Erben jedoch. Ein zweiter Schuss traf das Ziel wiederum nicht. Atlan erwiderte das Feuer mit seinem Blaster, traf den Gleiter und zwang Hoylarn zu einer Notlandung. Ein Schuss auf eine abgefeuerte Sprengkapsel der Todesschleuder löste eine heftige Explosion aus. Atlan nahm erst den Finger vom Auslösekontakt seiner Waffe, als der Gleiter mitsamt Hoylarn zu einem glühenden Schlackehaufen geschmolzen war.

Quelle

Atlan 240