Intelligenzsuchkommando

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von ISK)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Das Intelligenzsuchkommando (ISK) bestand zunächst aus einzelnen Kommandos, die in der Milchstraße unterwegs waren, um durch den Schwarm verdummte Wissenschaftler von verschiedenen Planeten aufzusammeln und zur Hundertsonnenwelt zu bringen. Dort sollten sie, nachdem sie ihre Intelligenz wiedererlangt hatten, als Verstärkung für das Waringer-Team dienen.

Mitglieder des ISK

Bekannte ISK-Einsätze

Geschichte

Das ISK wurde am 24. Januar 3442 von Perry Rhodan und Atlan da Gonozal in Quinto-Center gegründet. Sein Hauptquartier befand sich auf USTRAC.

Seit dem Abzug des Schwarms im Juni 3443 wurde das ISK für Sonderaufgaben eingesetzt. So wurden während der Lareninvasion die nach der Flucht Terras in der Milchstraße verbliebenen Menschen geborgen. (PR 688, S. 13)

Quellen

PR 530, PR 532, PR 540, PR 547, PR 562, PR 568, PR 665, PR 688