ITAK'TYLAM (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie. In der klassischen Perry Rhodan-Serie kommt dieser Begriff nicht vor.

Die ITAK'TYLAM war ein Schlachtkreuzer der 247. vorgeschobenen Grenz-Patrouille.

Technische Daten

Technische Daten: ITAK'TYLAM
Typ: Kugelraumer
Größe: 500 m Durchmesser
Aufbau: dreischalige Kugelkonstruktion
Bordrechner: Positronik
Reichweite: 600 Lichtjahre
Defensivbewaffnung: Energieschirm

Bekannte Besatzungsmitglieder

Geschichte

Vor der Schlacht im Tatlira-System verlegte Novaaldie auf KE-MATLON gefangen genommenen Menschen von der KEAT'ARK auf die ITAK'TYLAM. Er glaubte, dass sie dort sicherer seien als auf dem Flaggschiff. (PR Neo 34, Kap. 6)

Während der Schlacht bildete die ITAK'TYLAM zusammen mit dem Schlachtschiff KEAT'ARK und dem Schlachtkreuzer ENIAOS Gruppe 1 und wehrte die anfliegende topsidische Verteidigungsflotte ab. (PR Neo 34, Kap. 10)

Nach dem Auftauchen der Hand des Regenten wurden die Menschen auf die VEAST'ARK verlegt. Dort starteten sie zusammen mit den Naats den Aufstand und übernahmen die VEAST'ARK schließlich. Sergh da Teffron floh in einer Korvette. (PR Neo 36, Kap. 11, 14, 24, 29)

Am 27. April 2037 setzte Reginald Bull die ITAK-TYLAM gemeinsam mit der Korvette KEAT'ARK IV ein, um die Positronik von Terrania Orbital abzulenken. (PR Neo 41, Kap. 25)

   ... todo: Geschichte Staffel Kampfzone Erde ...

Quellen

PR Neo 34,PR Neo 35, PR Neo 36, PR Neo 41, PR Neo 89, PR Neo 92, PR Neo 95, PR Neo 97, PR Neo 99