JUNO

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Raumschiff. Für weitere Bedeutungen, siehe: Juno (Begriffsklärung).

Die JUNO war ein terranischer Schwerer Kreuzer der TERRA-Klasse.

Ausstattung

Die Ausstattung des Kugelraumers mit Raumjägern und einer Transformkanone entsprach dem Flottenstandard.

Besatzung

Die Mannschaft der JUNO bestand aus 200 Personen, sowie einem 40-köpfigen Kommandotrupp der Galaktischen Abwehr.

Bekannte Besatzungsmitglieder:

Des Weiteren:

Geschichte

Mit der werftneuen JUNO startete Perry Rhodan am 5. März 2166 eine getarnte Aufklärungsmission in das Victory-System im Demetria-Sternenhaufen. Ziel war es, auf dem Planeten Trafalgar die Hintergründe für das zuvor gescheiterte Attentat auf Rhodan während der Interstellaren Handelsmesse auf Terra zu ermitteln.

Beim Landeanflug auf Trafalgar City wurde der Kreuzer vom Nordpol des Planeten und einer weiteren Stelle aus unter Feuer genommen und stürzte ab. Die JUNO wurde dabei total zerstört und musste aufgegeben werden. 46 Personen kamen bei dem Feuerüberfall und der anschließenden Bruchlandung zu Tode, 50 weitere wurden verletzt.

Im Rahmen der anlaufenden Evakuierung wurde die Transformkanone des Schiffes gesprengt. Noch während der Evakuierung wurde die Mannschaft von unbekannten Robotern angegriffen, die zudem das Wrack der ausgebrannten JUNO zerstörten.

Quellen

PR-Action 1, PR-Action 3