Jannah Holdo

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jannah Holdo war eine plophosische Händlerin.

Erscheinungsbild

Sie war 1,67 Meter groß und schlank. Ihre weiß gefärbten Haare trug sie kurz. Ihr Gesicht war kantig.

Charakterisierung

Holdo war emotionslos, macht- und geldgierig, eiskalt und menschenverachtend. Für sie zählte nur Profit. Bei ihren Handelspartnern war sie gefürchtet. Skrupel waren für sie immer ein Fremdwort gewesen. Sie besaß keine Ideale. Für Menschen mit Grundsätzen hatte sie nur Verachtung übrig.

Geschichte

1344 NGZ vertrat die 35-jährige Jannah Holdo das zweitgrößte Händlerkonsortium auf der Kristallbörse. Nach dem Rückzug des Kämmerers übernahm sie im November mit ihren Helfern die Macht auf der Handelsstation. Nachdem sie in der Folge ihre »Handelspartner« erledigt hatte, war sie am 30. November gerade dabei, die Station zu verlassen, als ein Traitank erschien und die Station ohne Vorwarnung vernichtete, wobei die Plophoserin starb.

Quelle

PR 2326