Janner Daiana

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden

Janner Daiana war ein Fremdvolkpsychologe und wissenschaftlicher Offizier der Solaren Flotte.

Erscheinungsbild

Daiana war hochgewachsen und hatte blaue Augen. Im Jahre 3460 war er knapp über 50 Jahre alt. (PR 694, S. 6–7)

Charakterisierung

Der Fremdvolkpsychologe war ein sehr erfahrener Raumfahrer, der im Jahre 3460 auf rund 30 Jahre Berufserfahrung in der Solaren Flotte zurückblickte. (PR 694, S. 7)

Geschichte

Am 21. Juni 3460 wurde Daiana Zeuge der Ankunft von Argtamayn Benzynurh am Standort der MARCO POLO in Ploohn-Nabyl. Als ausgebildeter Fremdvolkpsychologe übernahm er die Betreuung des Unterhändlers sowie die ersten Verhandlungen mit dem Ploohn. (PR 694, S. 8–12) Er brachte Benzynurh zur Erde und nahm an den weiteren Verhandlungen teil, wobei sein Dhiccer unschätzbare Dienste leistete. (PR 694, S. 12–16) Er nahm auch an der Mission der CRUISEN ZANDER nach Ploohn-Nabyl teil und unterstützte dort Perry Rhodan bei den Verhandlungen mit Königin Jaymadahr Conzentryn. (PR 694, S. 23–65)

Quelle

PR 694