KARTHAGO (Raumschiff)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Raumschiff. Für weitere Bedeutungen, siehe: Karthago.

Der Leichte Kreuzer der STÄDTE-Klasse KARTHAGO war für schnelle Auflärungseinsätze konzipiert und gehörte zur Flotte des Solaren Imperiums.

Besatzung

Nach den erheblichen Verlusten bei den Kämpfen gegen die Zweitkonditionierten litt die Flotte auch unter Personalmangel. Daher wurden vermehrt Reserveoffiziere eingezogen und die Ausbildungskapazitäten für Raumsoldaten erhöht. Somit bestand auch die Besatzung der KARTHAGO zu mehr als der Hälfte aus Absolventen des jüngsten Jahrgangs.

Namentlich bekannt sind:

Geschichte

Die KARTHAGO befand sich am 21. April 2437 in einem Sondereinsatz zwischen den Magellanschen Wolken, um die dortige Materiebrücke zu untersuchen. Nach einem Linearmanöver ortete sie eine ungenehmigt operierende terranische Korvette. Als diese durch den Linearraum flüchtete, wurde sie mittels L-Ortungsgerät verfolgt und schließlich gestoppt. Es war die COMPART, die sich auf einer Besichtigungsreise im militärischen Sperrgebiet aufhielt. Major Burke begab sich an Bord und arrestierte den Reiseleiter Dr. Beth Arnulfing.

Vom Erkundungsflug zurückgekehrt, erstattete Burke seinen Bericht an Perry Rhodan persönlich auf der CREST V. Kurz darauf tauchten Dolans auf. Die KARTHAGO nahm in einer Gruppenformation unter Leitung der CREST V an dem Abwehrgefecht teil.

Ein neuer Auftrag zur Erforschung von Extremplaneten innerhalb der Materiebrücke führte sie in ein Doppelsternsystem, der Planet Glutton wurde entdeckt und eine Space-Jet landete. Nach Komplikationen bei der Kontaktaufnahme mit den eingeborenen Intelligenzwesen kehrte die Jet zurück zum Mutterschiff.

Quelle

PR 387