KERON

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich unter anderem mit Leutnant Habakuk. Für weitere Bedeutungen, siehe: Habakuk (Begriffsklärung).

Die KERON war das Flaggschiff der 11. Offensivflotte der Terraner.

Bekannte Besatzungsmitglieder

Geschichte

Am 23. Mai 3460 startete die KERON von Terrania aus und schloss sich der 11. Offensivflotte als Flaggschiff an. Auf den Wunsch der Wissenschaftler an Bord wurde eine Linearetappe ins Zentrum des Mahlstroms der Sterne eingeleitet. Kurze Zeit später geriet der gesamte Verband in den Einflussbereich der Energiepest, deren Fäden sich auf der Schiffshülle festsetzten und sie nach und nach zersetzten. Durch einen mutigen Außenbordeinsatz von Leutnant Habakuk konnte zumindest sichergestellt werden, dass die Energiepest den Kunststoff der terranischen Raumanzüge nicht angreifen konnte. Das Schiff war jedoch nicht mehr zu retten und wurde nach der Dekompression seiner Räume von der Besatzung aufgegeben.

Quelle

PR 691