Kadur

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Tefroder Kadur war ein Wissenschaftler auf Adarem.

Erscheinungsbild

Kadur war ein schmächtiger Mann. Seine samtbraune Haut wies einen ungesund wirkenden grauen Schatten auf. (PR-Olymp 8, S. 30)

Kadur war ein Rofter. (PR-Olymp 8, S. 31)

Charakterisierung

Kadur war tüchtig, umsichtig und fleißig. Dennoch hatte er als Rofter keine Chance auf eine Karriere, was ihn oft mürrisch machte. (PR-Olymp 8, S. 39)

Geschichte

Im Jahre 1550 NGZ war Kadur bereits seit fünfzehn Jahren auf Adarem. Zu seinen Aufgaben in dem Forschungskomplex gehörte das Anbringen von Testsubstanzen auf die Haut der Probanden. (PR-Olymp 8, S. 38)

Am 12. Mai 1550 NGZ wurde Perry Rhodan zu Kadur gebracht. Der Tefroder führte mit ihm einige  Wikipedia-logo.pngdermatologische Tests durch und entdeckte, dass Rhodans Körper über extreme Regenerationsfähigkeiten verfügt. Da Kadur keine Ahnung von dem Zellaktivator hatte, verlangte er am nächsten Tag von Latima Tarinue zusätzliche Untersuchungen des Probanden. Dr. Tarinue, der Rhodans Status bekannt war, wurde zornig, als ein Rofter solche Anforderungen stellte und verwies Kadur aus ihrem Labor. (PR-Olymp 8, S. 30, 50)

Quelle

PR-Olymp 8