Keiphos da Quertamagin

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Keiphos da Quertamagin war ein Has'athor (»Einsonnenträger« und damit einem Admiral entsprechend) der arkonidischen Paragetha.

Erscheinungsbild

Er war ein schon alter Arkonide (genaues Alter nicht bekannt) mit dürrer Gestalt, ausgemergeltem Aussehen und einem scharf geschnittenen, raubvogelartigen Gesicht. Er bewegte sich auf fließend-elegante Weise und nutzte zur Fortbewegung einen schwerelosen Schwebesessel, konnte aber auch normal gehen.

Charakterisierung

Da Quertamagin war gern »Herr der Lage«.

Geschichte

Keiphos da Quertamagin war vom 2. Februar 1327 NGZ bis zum 28. August 1331 NGZ Ausbilder Kantirans. Die Quertamagins gehörten zu diesem Zeitpunkt zu den edelsten arkonidischen Familien.

Quelle

PR 2200