Kerim

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Planeten. Für weitere Bedeutungen, siehe: Kerim (Begriffsklärung).

Der Kolonialplanet Kerim im Sharfost-System war eine Art von Winterlager und Ausbildungsstätte für Weltraumzirkusse.

Astrophysikalische Daten: Kerim
Sonnensystem: Sharfost
Galaxie: Milchstraße
Entfernung zum Solsystem: 21.268 Lichtjahre
Atmosphäre: erdähnlich

Übersicht

Die Verhältnisse auf dem Planeten galten im Jahre 2842 als teilweise bizzar. Die Wirtschaft des Planeten war zu dieser Zeit überwiegend auf die Weltraumzirkusse ausgerichtet, die zu einem großen Teil den Planeten als Hauptquartier nutzten. Auf dem Planeten boten sich den ihnen sowohl Möglichkeiten zur Ausbildung ihrer Artisten als auch unterschiedliche biologische Bedingungen für ihre Tiere. (Atlan 114 E, Kap. 3)

Eine der Siedlungen des Planeten trägt den Namen Kerfankel. (Atlan 114 E, Kap. 3)

Geschichte

Im Jahre 2842 lag die Kolonialisierung der Welt im südlichen Bereich der Milchstraße noch nicht lange zurück. Untersuchung von Terroranschlägen auf Plophos führten zu dieser Zeit Thow Tanza und Stuckey Folus auf den Planeten. (Atlan 114 E, Kap. 3)

Quelle

Atlan 114