Kirt

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Kirt war ein Posbi auf WHEELER.

Erscheinungsbild

Kirt war ein fünfzig Zentimeter breiter Posbi. Er bestand aus zwei metallenen, schwarz-weiß gemusterten Rädern, die über eine Achse miteinander verbunden waren. Insgesamt hatte er eine Höhe von einem halben Meter. (PR 3007, S. 25)

Geschichte

Kirt hatte bei dem Bau der RAS TSCHUBAI auf Culsu mitgeholfen und war nach Vollendung der Baumaßnahmen an Bord des Raumschiffes geblieben.

Am 26. August 1552 NGZ verließen er und fast alle anderen Posbis die RAS TSCHUBAI und kehrten nach WHEELER beziehungsweise auf andere Welten der Posbis zurück. (PR 2999)

Nach dem Weltenbrand, dem Posizid und der einsetzenden Datensintflut gerieten viele Posbis in Panik und drohten den Verstand zu verlieren. (PR 3007)

Am 12. September 2045 NGZ drang ein Erkundungskommando der RAS TSCHUBAI in WHEELER ein. Der Kontakt zu Kirt konnte durch die Xenotechnologin Marli Willka hergestellt werden, die Kirt noch aus der Zeit vor dem Weltenbrand kannte. Der Posbi erkannte Marli Willka zuerst nicht, allerdings kamen die Erinnerungen wieder zurück. (PR 3007, S. 26)

Er konnte Atlan und Marli Willka einiges zu den vergangenen Jahren und zu den augenblicklichen Verhältnissen auf WHEELER berichten. So hatte ein gewisser Stahmon die Leitung übernommen. Dieser Stahmon behandelte die Posbis wie unmündige Kinder. Kurz darauf wurde Stahmon als ein fehlerhaftes Shelter-Programm entlarvt und von Gucky und der Posmi Aurelia ausgeschaltet.

Kirt und sein Betreuer, der Matten-Willy Prexxel-Alabaster gingen an Bord der RAS TSCHUBAI, um als Lotsen bei der Suche nach Culsu zu dienen. Dieses Angebot hatte der neue Anführer der WHEELER-Posbis, Gabriel, Atlan unterbreitet. (PR 3007, S. 61)

Am 15. September 2045 NGZ konnte Kirt die geheimnisvolle Dunkelwelt Culsu im Leerraum finden. (PR 3008, S. 4)

Quellen

PR 2999, PR 3007, PR 3008