Konvent der Majestäten

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Konvent der Majestäten ist ein Zusammentreffen aller Planetaren Majestäten der Motana.

Der Konvent entscheidet über weitreichende Dinge, die das gesamte Volk der Motana betreffen. Außerdem wählt der Konvent die Stellare Majestät. Diese ist das Oberhaupt aller Motana.

Geschichte

Seit der Blutnacht von Barinx war dieser Posten verwaist. Erst im Jahre 1332 NGZ rief Kischmeide, auf Bitten von Zephyda, einen neuen Konvent zusammen, den ersten überhaupt nach der Blutnacht. Auf diesem Konvent, der auf Tom Karthay in der Feste Roedergorm stattfand, wurde Zephyda zur neuen Stellaren Majestät der Motana gewählt.

Quelle

PR 2250