Koral Pfanthagasai

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die Cheborparnerin Koral Pfanthagasai, genannt KoPf, war im 15. Jahrhundert NGZ Ratsfrau im Galaktischen Rat des Neuen Galaktikums.

Erscheinungsbild

...

Charakterisierung

...

Geschichte

Während im April 1460 NGZ auf Aurora eine Konferenz des Neuen Galaktikums stattfand, erhielt Julian Tifflor Hinweise darauf, dass Attentäter ein Massaker an den Konferenzteilnehmern verüben wollten. Die Ratsfrau Koral Pfanthagasai half ihm bei seinen Recherchen. Schließlich stellte sich heraus, dass an der Spitze des Komplotts Tremayna da Falkan stand, die Assistentin Koral Pfanthagasais. In einem dramatischen Endkampf tötete KoPf da Falkan. (PR-Extra 12)

Am 18. Januar 1463 NGZ nahm Koral Pfanthagasai an einer Sitzung des Galaktischen Rates teil, in der beschlossen wurde, ein größeres Kontingent an Raumschiffen des Neuen Galaktikums zur Verteidigung des Distribut-Depots ITHAFOR gegen die Bedrohung durch die Frequenz-Monarchie abzustellen. (PR 2514)

Quellen