Atomsonne

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Kunstsonne)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Atomsonne (oder: Kunstsonne (PR 1330)) ist ein künstlicher Licht- und Wärmespender, der in bestimmten Habitaten die Rolle einer normalen Sonne übernimmt.

PR0148.jpg
Heft: PR 148
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Gelegentlich werden auch Transformexplosionen als (kurzlebige) Atomsonnen bezeichnet.

Verwendungszweck

Atom- oder Kunstsonnen werden in Erholungsdecks von großen Raumschiffen, Raumstationen oder in unterirdischen Katakomben oder Hohlwelten wie Horror platziert.

Sie werden weiterhin bei kolonisierten Welten verwendet, die zu weit von ihrer Sonne entfernt sind, um ein natürliches Leben zu ermöglichen, oder die zu keinem Sonnensystem gehören.

Ihr Licht vermittelt das Gefühl, sich auf einem richtigen Planeten mit einer echten Sonne zu befinden. (PR 1320)

Funktionsweise

Eine Atomsonne ist eine große Plasmakugel, in der sich ein kontrollierter Kernfusionsprozess selbstständig aufrechterhält. Zusammengehalten wird sie von starken Kraftfeldern, da sie sich ansonsten wegen ihrer kleinen Gravitationskraft im Raum verteilen und verlöschen würde. Dafür sind Kontrollstationen am Boden nötig, welche die notwendigen Kraftfelder erzeugen. (PR 497)

Anmerkung: In PR 1192 heißt es davon abweichend, dass die Plasmakugel durch ihre eigene Gravitation kollabieren würde und durch Rotation und ein Fesselfeld stabilisiert werden muss. Dies geschieht durch Gravitationsrotoren, die die Plasmakugel ringförmig umkreisen.

Bekannte Systeme und Planeten mit Atomsonnen

  • Horror – der künstliche Planet hat eine Atomsonne in seinem Inneren
  • Hundertsonnenwelt – auf diesem Planeten im intergalaktischen Leerraum wird durch 200 Atomsonnen ein angenehmes und gleichmäßiges Klima erzeugt
  • Solsystem – hier werden die äußeren Planeten oder deren Monde von Atomsonnen beleuchtet; ab 1469 NGZ wurde es durch den Fimbul-Winter auch notwendig, Kunstsonnen im Orbit um die inneren Planeten und deren Monde zu platzieren
  • Wanderer – wird von einer Kunstsonne beschienen (PR 19)

Quellen