LOS ANGELES (Raumschiff)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Raumschiff. Für weitere Bedeutungen, siehe: Los Angeles.

Die LOS ANGELES war ein Leichter Kreuzer der STÄDTE-Klasse der Solaren Flotte.

Ausstattung

Die Ausstattung entsprach dem Flottenstandard.

Besatzung

Geschichte

Im Jahre 2401 patrouillierte der Kugelraumer als Wachschiff in der Milchstraße. Vermutlich Mitte April des Jahres wurde die LOS ANGELES vom Flottenkommando abkommandiert, um als Ersatz für ein anderes Raumschiff Brawhrzwaran, den vermeintlichen König von Andraswar, von seinem Planeten abzuholen und nach Beendigung der Patrouille nach Terra zu bringen. Dieser enervierte während des Fluges die Besatzung mit seinem unverschämten und exzentrischen Verhalten.

Anfang Mai 2401 empfing die LOS ANGELES die Notrufe des Duplos von Tronar Woolver. Gemäß ihren Befehlen flog das Raumschiff daraufhin Kahalo an und überbrachte die Nachricht von den empfangenen Signalen. Zudem brachte sie mit einem Beiboot Brawhrzwaran an Bord der dort wartenden CREST II.

Das weitere Schicksal der LOS ANGELES ist unbekannt.

Quelle

PR 227