Largo Tijume

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden

Captain Largo Tijume war ein Raumfahrer und Feuerleitoffizier des Kreuzers BALLATER.

Übersicht

Am 5. Juni 3460 trafen 24 Kreuzer, unter ihnen die BALLATER, am Schlund auf eine 30.000 Einheiten starke Flotte der Ploohns. Bis auf die ARCADIA, die entkommen konnte, wurden alle terranischen Raumschiffe zerstört. Tijume geriet zusammen mit Leutnant Pjotr Godunow als einzigem Überlebenden der BALLATER in die Gefangenschaft der Insektoiden. Schwer verwundet, verstarb er kurz danach an Bord der VANTEY VEYNSTE.

Quelle

PR 692