Lark Bunge

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Lark Bunge war 1463 NGZ der Leiter der Abteilung Funk und Ortung an Bord der NAUTILUS I.

Charakterisierung

Er hatte die unangenehme Eigenschaft, an seinem Arbeitsplatz in der Zentrale der NAUTILUS I lauthals volkstümliche Schlager zu singen. Dabei war sein Gesang nicht nur schief, er ging auch der gesamten Zentralebesatzung auf die Nerven. Des Öfteren wurde er deshalb auch vom Kommandanten Juwal Mowak zurechtgewiesen.

Geschichte

Im Jahre 1463 NGZ nahm Lark Bunge mit der NAUTILUS I als Beiboot der JULES VERNE an der Operation Hathorjan teil. Bei einem Abstecher der NAUTILUS I zum Planeten Thirdal hatte er als Cheforter alle Hände voll damit zu tun, eine feindliche Gaidwalze zu beobachten und gleichzeitig ein Landungsteam unter der Leitung von Gucky im Auge zu behalten. (PR 2516) Später nahm er an Bord der NAUTILUS I auch an der Erkundung des Planeten Eurydike in der Hades-Dunkelwolke teil. (PR 2524)

Quellen

PR 2516, PR 2524