Lasker (Diplomat)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Diplomaten auf Aurora. Für den Kämpfer im Großen Befreiungskrieg, siehe: Lasker.

Der Arkonide Lasker war ein Diplomat.

Erscheinungsbild

Lasker war hochgewachsen und trug sein weißes Haar schulterlang. Sein Gesicht hatte männlich-markante Züge. (PR-Olymp 9, S. 27)

Charakterisierung

Lasker verfügte über makellose Manieren. (PR-Olymp 9, S. 27)

Geschichte

Im Jahre 1522 NGZ arbeitete Lasker als Diplomat der Baronie Saka beim Galaktikum auf Aurora. Seine Aufgabe dort bestand in der Kontaktaufnahme mit dem Zarlt von Zalit, dem ranghöchsten Repräsentanten der Arkoniden nach der Zerstörung des Kristallimperiums, um eine Schlichtung im Rechtsstreit der Baronie mit dem Khasurn Torasai zu erwirken. In Galacto City lernte er Indrè Capablanca kennen und befreundete sich mit ihr. Er informierte sie über die Probleme der Baronie. Capablanca beschloss, der dortigen Wahlbaronin zu helfen. Zusammen reisten die beiden dann nach Saka. (PR-Olymp 9, S. 27–28)

Quelle

PR-Olymp 9