Lesser Catrailhac

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Terraner Lesser Catrailhac reiste Mitte des 24. Jahrhunderts im Auftrag der Marandpharm zum Planeten Shand'ong, um dort Informationen über ein von den Eingeborenen geheim gehaltenes Heilmittel einzuholen.

Erscheinungsbild

Catrailhac trug Augengläser. Sein Blick glich dem eines Reptils. Er hatte blonde Haare, die in der Mitte gescheitelt waren.

Charakterisierung

Er war intelligent, skrupellos und für Geld zu jeder Schandtat bereit.

Geschichte

Zusammen mit seinem Partner Malcolm Veronoff war Catrailhac hinter Tau Ssagis her, einem wirkungskräftigen Heilmittel der Bevölkerung des Planeten, dessen Inhaltsstoffe und deren Zubereitung streng geheim gehalten wurden. Die beiden sollten diesbezügliche Informationen und Proben für das Pharmaunternehmen Marandpharm sammeln. Außerdem sollten sie Dr. Corinna Marandera, ein untergetauchtes Mitglied der Unternehmerfamilie, deren Aufenthalt auf Shand'ong vermutet wurde, aufspüren und nach Terra zurückbringen.

Die beiden reisten als Passagiere des Frachtschiffes DIRTY TOWN zu ihrem Ziel und gaben sich als Wissenschaftler aus, die im Auftrag von Lhasa Research, einer terranischen Universität, die Flora und Fauna des Planeten katalogisieren wollten. In Wirklichkeit setzten sie bald nach ihrer Ankunft einen der eingeborenen Shand'ong unter Drogen und entlockten ihm das Geheimnis des Heilmittels, ehe ihn Veronoff tötete. Dann entführten sie Corinna Marandera und versuchten, mit einem Raumschiff zu fliehen.

Der Leiter des Raumhafens von Shand'ong, Seymour Alcolaya, kam hinter diese Machenschaften und konnte die Flucht verhindern. Dabei wurde Lesser Catrailhac erschossen.

Quelle

PR-TB 23