Lohkrath

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lohkrath ist der zweite von drei Planeten, die die gelbe Normalsonne Feynschest umkreisen. Der Name bedeutet soviel wie »Donnerschlag«. Das System ist 8262 Lichtjahre von Takera entfernt. Von den Terranern wurde der Planet First Love getauft.

Astrophysikalische Daten: Lohkrath
Andere Namen: First Love
Sonnensystem: Feynschest
Galaxie: Gruelfin
Entfernung zur Milchstraße: ≈35,86 Mio. Lichtjahre
Rotationsdauer: 18 h 21 min 36 s
Durchmesser: ≈6800 km
Schwerkraft: 0,63 g
Mittlere Temperatur: +113,5 °C
Bekannte Völker
Ganjasen

Übersicht

Lohkrath ist eine atmosphärelose Trockenwelt. Auf der Tagseite des Planeten herrschen an der Oberfläche Temperaturen von durchschnittlich 140 °C, auf der Nachtseite hingegen von 87 °C. (PR 470, S. 52)

Ganjasischen Forschern zufolge gab es 2 Mio. Jahre v. Chr. allerdings freies Oberflächenwasser und eine Sauerstoff-Stickstoff-Atmosphäre auf Lohkrath.

Geschichte

Auf diesem Planeten existierte im 1971. Jahrhundert v. Chr. ein ganjasischer Stützpunkt. Von dieser Welt aus konnten im Kriegsfall die Nachschubverbindungen der Takerer geschwächt werden. Während einer Inspektionsreise lernte der gerade erst ins Amt gekommene Ganjo Ovaron die Ganjasin Na'Neila kennen, in die er sich verliebte. Da dies seine erste Liebschaft war, wurde der Planet unter Ovarons Vertrauten auch »Planet der ersten Liebe« genannt.

Die drei Stützpunkte des Planeten wurden später von den Takerern zerstört, irgendwann danach installierten die Sammler die Station des ALTEN.

Von den Terranern wurde Lohkrath 3438 unter dem Namen First Love eingetragen, als sie die Geschichte der ersten Liebe Ovarons erfuhren. Die MARCO POLO landete auf dem Planeten, woraufhin sich die Station zeigte, in der der ALTE lebte. Die Prüfungen, denen Perry Rhodan und Ovaron von dem ALTEN unterzogen wurden, kamen zwar zu einem Ergebnis, doch weil die Ereignisse vom Schema des ALTEN abwichen, drohte die Station zerstört zu werden. Gerade noch rechtzeitig konnte der ALTE von Merkosh vernichtet werden.

Zu diesem Zeitpunkt war allerdings bereits die Streitmacht des Taschkars unterwegs, und das terranische Spezialkommando konnte nicht rechtzeitig in die MARCO POLO evakuiert werden. So befahl Rhodan den Start der MARCO POLO, und er sowie Ovaron, Gucky, Takvorian, Atlan, Ras Tschubai, Merkosh und der Paladin gerieten in takerische Gefangenschaft. Zwar überrannten die Takerer die Station des ALTEN, doch der Planet First Love blieb von einer Vernichtung verschont.

Quelle

PR 470