Mahoff

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Arkonide Mahoff war ein Besatzungsmitglied der OSA MARIGA.

Erscheinungsbild

Er war ein junger Mann. (Traversan 6)

Geschichte

Am 18. Prago des Ansoor 12.402 da Ark war Mahoff an Bord des Weltraumzirkus, der auf dem Planeten Couratto III abstürzte. Beim Aufprall des Raumschiffes auf den Meeresboden wurde Mahoff in seiner Kabine herumgeschleudert. Er verspürte jedoch keine Schmerzen, obwohl ihm der linke Arm brach und eine Knochenspitze daraus hervorragte. Aus ihren Verankerungen gerissene Möbelstücke begruben den Arkoniden unter sich. Einige scharfkantige Splitter bohrten sich durch seine Brustplatte. Ein Meteorit, den er als Briefbeschwerer benutzte, zertrümmerte ihm den Schädel. (Traversan 6)

Quelle

Traversan 6