Mardelaner

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die Mardelaner sind ein Volk aus der Mächtigkeitsballung Estartu. Sie stammen von dem Planeten Mardel. (PR-TB 345)

Erscheinungsbild

Sie sind humanoide Wesen mit glatter und heller Haut. (PR-TB 345)

Bekannte Mardelaner

Technik

Die Mardelaner haben auf ihrer Heimatwelt eine technische Zivilisation aufgebaut und beherrschen eine primitive Raumfahrt. (PR-TB 345)

Geschichte

Über lange Jahre entführte Whasps Riege zahlreiche Mardelaner auf den Nachbarplaneten Quolat. Sie wurden versklavt und als Kämpfer und Techniker ausgebildet. In subplanetaren Depots auf Pierank lagen sie im Tiefschlaf und warteten auf ihren Einsatz als Besatzungen der dort untergestellten Raumschiffe. Um das Jahr 429/430 NGZ deckte Pathythia Baal diese Machenschaften auf. Mit der Hilfe des Dyraners Jauntecc und mit den Vironauten von der NAUTILUS nahm sie den Kampf gegen Whasps Riege auf und beendete die Sklaverei. (PR-TB 345)

Quelle

PR-TB 345