Marhola el Fataro

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Marhola el Fataro war die gewählte Regierungschefin von Ovarons Planet. Sie war die Tochter von Professor Ahmid el Fataro und Aleah el Fataro. Sie bekam ihren Vornamen im Andenken an eine berühmten Wüstenreiterin aus der Familie der el Fataros.

Erscheinungsbild

Marholas Familie stammte aus dem terranischen Ägypten und war eine ausgesprochene Schönheit. Ihre Augen und ihr Haar waren tiefschwarz. 3580 war sie vierzig Jahre alt. (PR 718)

Geschichte

Sie wurde auf Ovarons Planet geboren. (PR 718)

Im Jahre 3580 reiste sie mit drei weiteren Frauen (Nayn Taibary, Terfy Heychen und Nano Balwore) von Ovarons Planet zur Erde, wo sie am 30. August ankam. (PR 718)

Vom 31. August bis 8. September wurden Marhola el Fataro, Nayn Taibary und Terfy Heychen von den Aphilikern gefangen genommen. Nano Balwore befreite sie mit Hilfe von Jocelyn, dem Specht. (PR 718)

Am 10. September lieferte Jocelyn die vier Frauen auf einem  Wikipedia-logo.pngSüdsee-Atoll an die OGN aus, dabei traf Marhola auf ihren Vater. (PR 718) Mit dem Rest der Missionsmitglieder und einigen Immunen kehrte sie auf der PHARAO nach Ovarons Planet zurück. (PR 719)

Quellen

PR 718, PR 719