Mascant

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden

Arbtan |  Thos'athor (Eisjunker) |  Orbton |  Ver'ark |  Tharg'athor |  Verc'athor |  Dor'athor |  Sek'athor |  Pal'athor |  Thantan |  Vere'athor |  Has'athor |  Keon'athor |  De-Keon'athor |  Mascant / Thek'athor |  Begam

Begriffsklärung Dieser Artikel beschreibt den Titel der klassischen Perry Rhodan-Serie. Für den Titel der Perry Rhodan Neo-Serie, siehe: Mascant (PR Neo).

Mascant ist der höchste Admiralsrang der Arkoniden, er kommt direkt nach dem Imperator als Begam.

Beschreibung

Der Begriff »Mascant« ist somit einem Admiral Erster Klasse oder einem Reichsadmiral gleichzusetzen. Üblicherweise handelte es sich um einen Dreisonnenträger mit besonderen Auszeichnungen. In Zeiten relativen Friedens wurde der Titel nicht mehr als zwei-, dreimal vergeben. Jahrhundertelang besaßen die Arkoniden überhaupt keinen Mascanten, da es praktisch nicht nötig war und das Imperium keine militärische Macht darstellte.

Bekannte Mascanten

Geschichte

In der Zeit der Methankriege, vor über 20.000 Jahren, gab es stets mehrere Admirale in diesem Rang.

Der Untergang des Kristallimperiums ließ in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts NGZ die selbsternannten Söldner-Mascanten wie Calukoma aufkommen. (PR 2915 – Glossar)

Quellen