Murra-Clan

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Murra-Clan ist der größte aller Clans im Verband der Juclas.

Das Flaggschiff des 8600 Schiffe zählenden Clans war im Jahre 3438 die MURRAC. Das Clanoberhaupt trägt den Namen Pentschypon-Kala, angehängt die Nummer des Namensträgers.

Bekannte Angehörige des Murra-Clans

Geschichte

35. Jahrhundert

Im Jahre 3438 befehligte Pentschypon-Kala 896., das damalige Clanoberhaupt, 8600 Schiffe und damit den größten Verband unter den Juclas. Als Oberbefehlshaber über den Heerwurm der Juclas führte Pentschypon-Kala 896. sein Volk im Auftrag des Taschkars in den Ganjasisch-Takerischen Krieg und verlor in einer Schlacht vor Morschaztas etwa 10.000 Schiffe, wonach die Juclas alle Kämpfe mit den Ganjasen abbrachen.

Bald darauf vergiftete Pentschypon-Kala 896. den Taschkar auf Arptof während erneuter Verhandlungen. Unter Führung des Murra-Clans übernahmen die Juclas nun kurzzeitig die Regierungsgewalt in Gruelfin.

12. Jahrhundert NGZ

...

Quellen