NEBULAR-Klasse

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die NEBULAR-Klasse bezeichnet terranische Kugelraumer mit einem Durchmesser von 1500 Metern.

Allgemeines

Zuerst erwähnt wurde die NEBULAR-Klasse im 5. Jahrhundert NGZ. Die Liga-Flotte der LFT setzte diese Raumschiffe als direkte Nachfolger der IMPERIUMS-Klasse ebenfalls als Superschlachtschiffe ein.

Zum Ende des 13. Jahrhunderts NGZ wurde die Klassenbezeichnung reaktiviert. Jetzt diente sie zur Kennzeichnung einer Prototypen-Entwicklung hin zu einem Omniträgerschiff, dessen Bau allerdings infolge Budgetkürzungen nie stattfand. Das etwa ab 1292 NGZ gestartete ENTDECKER-Klasse-Programm konnte aber durch die geleistete Vorarbeit am NEBULAR-Programm sehr effektiv ausgebaut werden.

Bekannte NEBULAR-Einheiten

5. Jahrhundert NGZ

Darstellungen

Risszeichnungen

Galerie

Die Galerie zeigt ein prototypisches Omniträgerschiff der NEBULAR-Klasse, Eigenname AVALON, als Vorläufer der ENTDECKER-Klasse im Jahr 1298 NGZ.

Quellen