NOGOLUS

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

NOGOLUS, auch als Südfeuer NOGOLUS bekannt, ist eine einsame rote Sonne in der Milchstraße.

Astrophysikalische Daten: NOGOLUS
Galaxie: Milchstraße
Entfernung zum Solsystem: 1380 Lichtjahre
Spektraltyp des Sterns: Roter Riese
Anzahl der Planeten: 0
Anmerkung: Die Information, dass NOGOLUS sich »auf der Südseite der Galaxis« befindet, passt nicht mit der Entfernungsangabe zusammen. Vermutlich meinte Clark Darlton hier die »Unterseite«, was angesichts der Konstellation der Magellanschen Wolken stimmig ist: NOGOLUS würde dann nahe dem Sektor Morgenrot liegen.

Geschichte

NOGOLUS spielte eine Rolle in den Magellanschen Kriegen, verlor danach aber ihre Bedeutung.

Im Jahre 3456 wählte Perry Rhodan im Anti-Universum diese Sonne als Treffpunkt mit dem Einsatzteam von Gucky, Menesh Kuruzin und Mentro Kosum, die von Olymp aus nach Terra II aufgebrochen waren, um Ras Tschubai aus der Gewalt von Perry Rhodan II zu befreien.

Quelle

PR 602