Onara Gholad

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Onara Gholad war eine Tefroderin und um 1550 NGZ die Kommandantin des tefrodischen Raumschiffes SHEONA. (PR-Olymp 1)

Erscheinungsbild

Onara Gholad war hochgewachsen, besaß lange schwarze Haare, die samtbraune Haut der Tefroder sowie tief liegende, dunkle Augen mit einem rötlichen Schimmer. Ihre Bewegungen waren kräftig und dennoch geschmeidig. Die Stimme war samtig-dunkel mit einem rauchigen Timbre. Sie galt als echte Schönheit. (PR-Olymp 1)

Charakterisierung

Onara Gholad umgab sich mit einer kühlen Aura der Unnahbarkeit und besaß ein stolzes Auftreten. (PR-Olymp 1)

Eines ihrer Vorbilder war Toser-Ban, Faktor VI der Meister der Insel. Sie strebte danach, Vetris-Molauds engstem Kreis anzugehören. (PR-Olymp 2)

Für Verschwendung hatte Gholad nichts übrig. (PR-Olymp 2)

Geschichte

1518 NGZ durchlief sie ihre militärische Ausbildung. (PR-Olymp 2)

Im Jahr 1550 NGZ sorgte Onara Gholads Vater dafür, dass sie an seiner Stelle zusammen mit Botschafter Zogef Rabild nach Olymp ging. Im Erfolgsfall sollte sie Tamrätin von Olymp werden. Sie kommandierte dazu die SHEONA sowie einen Verband aus 30 Schiffen, die sie zum Planeten Shoraz schickte und einen Verband von 200 Raumschiffen, die das System von Boscyks Stern abriegelten. (PR-Olymp 1, PR-Olymp 2)

Quellen

PR-Olymp 1, PR-Olymp 2