Osgin Wilm

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Osgin Wilm war eine Tarnidentität von Leza Vlyoth.

Erscheinungsbild

In Osgin Wilms Identität trat der Gestaltwandler als grauhaariger Springer mit einem dichten, grauen Vollbart und einer mächtigen Brust auf. Seine Kleidung war einmal teuer gewesen, inzwischen aber nicht mehr im besten Zustand, genauso wenig wie sein Walzenraumer, der völlig heruntergekommen wirkte. (PR 2709)

Charakterisierung

Wilm pflegte regelmäßig ein Fläschchen mit Alkohol an seine Lippen zu heben. (PR 2709)

Sein Verhalten war kindisch und überdreht. (PR 2709)

Geschichte

In der Rolle des Osgin Wilm erstand Leza Vlyoth auf dem Planeten Glistaide als angeblicher Pendler Nachbauten nicht bewaffneter TARA-Kampfroboter von einem Tentra namens Quezdan Kirzay. Angeblich brauchte er sie als Erntehelfer. Die Qualität der Nachbauten war hervorragend und von echten TARAS fast nicht zu unterscheiden. Sie besaßen lediglich keine Waffen. Nach dem erfolgreichen Geschäft verließ Wilm den Planeten und wurde nie wieder gesehen. (PR 2709)

Quelle

PR 2709