PARAKATT

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die PARAKATT war ein halutisches Raumschiff.

Überblick

Der typisch schwarze, wulstlose Kugelraumer hatte etwa 350 Meter Durchmesser und war am Südpol abgeplattet. (PR 2926, S. 20)

Bekannte Besatzungsmitglieder

(alle PR 2926)

Geschichte

Am 3. November 1551 NGZ tauchte die PARAKATT im Solsystem auf. Sie brachte Unterhändler Bostichs zu einem Treffen mit der Regierungsspitze der LFG auf Terra. (PR 2926, S. 21) Bis zum 5. November wurde ein Impulsspiegler eingebaut und die PARAKATT begleitete einen kleinen terranischen Verband ins Giromsystem, das am 10. November erreicht wurde. (PR 2926, S. 31)

Am nächsten Tag führte Varub Ashed den ersten Angriff mittels eines Impulsspieglers auf die KYLLDIN durch. Es gelang, den Spross von Girmomar zu vertreiben. (PR 2926, S. 46-48) Ein Enterkommando von 50 Halutern verließ dann das Schiff und erstürmte unter schweren Verlusten die KYLLDIN. Die PARAKATT wurde kurze Zeit später durch die Hyperfaust vernichtet. (PR 2926, S. 50)

Quelle

PR 2926