Paola Daschmagan

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Paola Daschmagan war eine Terranerin. Sie wurde im Jahre 1167 NGZ auf einer terranischen Kolonialwelt geboren und starb beim Angriff der Kosmischen Fabrik WAVE am 6. April 1291 NGZ auf Terra. Bis zu diesem Zeitpunkt bekleidete sie das Amt der Ersten Terranerin.

Erscheinungsbild

Im Jahre 1278 NGZ war sie etwas übergewichtig bei 90 kg, verteilt auf 1,77 m. Sie hatte ein rundes Gesicht mit hellblauen Augen. (PR 1921 – Glossar)

Charakterisierung

In der Bevölkerung erfreute sie sich großer Beliebtheit. (PR 1921 – Glossar)

Geschichte

Im April 1273 NGZ, während der Verfolgung von Vincent Garron, verfügte Gia de Moleon die Geheimhaltung seiner Verbrechen zum Schutz der Ersten Terranerin. (PR 1936, S. 37)

Paola Daschmagan gewann überraschend im Jahre 1278 NGZ die vorgezogenen Neuwahlen zum Ersten Terraner. Dabei verbuchte sie auf Terra über 60% der Stimmen, gewann aber auch auf assoziierten Welten wie Olymp oder Ferrol. In ihrer Regierungszeit begann eine Phase der militärischen Zurückhaltung bei der LFT. Sie wurde insbesondere für ihre Friedenspolitk bekannt.

Paola Daschmagan wurde beim Angriff von WAVE, bei dem HQ-Hanse vollständig zerstört wurde, getötet. (PR 1994)

Quellen