Paragetha

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die Paragetha ist eine Kadettenschule auf Arkon I. Sie ist die Eliteschule für den reichen Hochadel des Kristallimperiums und wurde kurz vor der Inthronisierung der Imperatrice Theta da Ariga I. gegründet.

Übersicht

Paragetha liegt direkt unterhalb des Hochplateaus Thek-Laktran und untersteht unmittelbar dem Imperator. (PR 2200)

Die Schule besteht aus oberirdischen kasernenartigen Bauten, die innen nur vor Prunk strotzen, diese Gebäude bilden die Wohnräume der Kadetten. Die Schulungsräume liegen unter der Oberfläche und sind wesentlich weitläufiger. Der Bibliothekentrakt wird Cathlon genannt. (PR 2200)

Die mehrjährige Ausbildung umfasst praktisch alle mathematischen und naturwissenschaftlichen Disziplinen. Ebenso eine militärische Ausbildung in Taktik- und Kampftechniken aller Art. Außerdem gehören Praxisteile auf Iprasa und Kreuzern der Imperiumsflotte zur Ausbildung. (PR 2200)

Den Abschluss bilden mehrere theoretische Prüfungen und eine Praxisprüfung. Die besten Absolventen können mit der Aktivierung des Extrasinns rechnen. (PR 2200)

Bekannte Kadetten

Bekannte Absolventen

Quellen