Paul Brackett

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Paul Brackett stand im Jahre 2043 im Rang eines Majors der Solaren Flotte. Er war zu dieser Zeit Kommandant des terranischen Schlachtkreuzers RIGEL.

Erscheinungsbild

...

Charakterisierung

...

Geschichte

Brackett befand sich mit seinem Raumschiff im Jahre 2043 auf dem Rückweg zum Flottenstützpunkt Gray Beast, als der Eigenfrequenz-Absorber der RIGEL den Dienst versagte. Dadurch wurde die Transition der RIGEL von einer arkonidischen Flotte angepeilt.

Brackett versuchte zwar noch eine Scheintransition, um von Gray Beast abzulenken, doch diese Aktion schlug fehl und der Stützpunkt der Terraner wurde von den Robotraumern des Robotregenten angegriffen und zerstört. Um seine Mannschaft und sich vor dem Zugriff der arkonidischen Flotte zu schützen, ließ Brackett sein Schiff evakuieren und deponierte gewaltige Sprengsätze auf dem Schlachtkreuzer. Genau in dem Augenblick, in dem arkonidische Enterkommandos die RIGEL zu öffnen versuchten, explodierte diese in einem gewaltigen Feuerball und zerstörte auch die Roboterenterkommandos.

Die Besatzung und Brackett wurden von der BILBAO aufgenommen und gerettet.

Quelle

PR 79