Perry Rhodan-Glossar

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

In Heft 278 erschien zum ersten Mal die Rubrik des Perry-Rhodan-Lexikons – später unter dem Titel Perry Rhodan-Glossar – in einem Heftroman. Auf einer Seite am Ende des Romans wurden Begriffe aus dem PR-Universum erklärt, die im Handlungszusammenhang des aktuellen Heftes standen. Ab Heft 700 wurden die Beiträge zugunsten des Perry Rhodan-Computers ausgesetzt. Von Heft 950 bis 1024 und von Heft 1149 bis 1249 erschien stattdessen wieder eine Seite mit Begriffen unter dem Titel Perry Rhodan-Lexikon.

Perry Rhodan-Lexika (Bücher)

Diese Begriffserklärungen wurden später zusammengefasst und in drei Ausgaben als eigenständige Perry Rhodan-Lexika herausgebracht, zunächst in einem Band, später zweibändig und in der bisher letzten Ausgabe fünfbändig.

Glossar in PR 1300

Ein einzelnes »Glossar der wichtigsten Begriffe der Perry Rhodan-Serie« ist im Einstiegsteil zum Jubiläumsband PR 1300 zu finden. Es enthält folgende Begriffe:

Die Kosmokraten / Das Zwiebelschalenmodell der kosmischen Entwicklung / Die Lokale Gruppe / Unsterbliche / Ritter der Tiefe / Der Moralische Kode des Universums / Die Endlose Armada / Die Tiefe / Die Chaotarchen / Das Galaktikum / Virenschiffe / Das Psionische Netz / ESTARTU / Die Ewigen Krieger / Mutanten / Sotho / Paratau / Kartanin

Sowie »Weitere wichtige Begriffe der Perry Rhodan-Serie«: Hyperenergie / Der Metagrav-Antrieb

Perry Rhodan-Glossar

Seit Heft 1900 erscheinen wieder regelmäßig Lexikon-Beiträge, allerdings unter dem Titel Perry Rhodan-Glossar. Mit dem Band 2500 wurde das Glossar optisch überarbeitet.

Das PERRY RHODAN-Glossar wird vom Lektor des jeweiligen Romans erstellt; derzeit (2014) ist es Alexander Huiskes, zuvor war es Klaus N. Frick. Viele Glossar-Einträge stammen auch von Autoren wie Hubert Haensel oder H. G. Francis.

Weitere Glossare

Die PR-Planetenromane (404 bis 415), die vom Burgschmiet-Verlag aufgelegt wurden, waren mit einem Glossar versehen.

Mit einem sehr umfangreichen Glossar wartet die Buchreihe der »Edition Terrania« auf.

Die Perry Rhodan-Miniserie »Stardust« enthält wie die Hauptserie ebenfalls einen Glossaranhang.

Liste aller Lexikon-Einträge in alphabetischer Reihenfolge

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

Anmerkung: Bitte Einträge, Änderungen und Ergänzungen nur in der chronologischen Liste vornehmen, da die alphabetische Liste aus dieser erzeugt wird!

Liste aller Lexikon-Einträge in chronologischer Reihenfolge

1900 - 1999  |   2000 - 2099  |   2100 - 2199  |   2200 - 2299  |   2300 - 2399  |   2400 - 2499  |   2500 - 2599  |   2600 - 2699  |   2700 - 2799  |   2800 - 2899  |   2900 - 2999  |   3000 - 3099

Perry Rhodan-Terminologie der Silberbände

Auch in einigen Silberbänden steht am Ende des Buches eine Rubrik Perry Rhodan-Terminologie, und zwar in den Bänden 1, 3, 4, 5, 11, 13, 16, 19, 23, 25, 34, 36.

Anmerkung: Diese Angaben beziehen sich auf Perry Rhodan-Blaubände, Bände 1–54.