Hilfe:Administratoren

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Perrypedia:Administratoren)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Handbuch  →   Mitarbeit



Die Wiki-Software erlaubt es jedem Benutzer, Seiten zu editieren, Dateien hochzuladen und vieles mehr. Es gibt allerdings einige wenige Funktionen der Software, die Perrypedia-Administratoren oder Sysops (synonym) vorbehalten sind. Vor allem das endgültige Löschen von Seiten samt aller vorherigen Revisionen und das Sperren von IP-Adressen zählen dazu.

Administratoren der Perrypedia

Stand: 06.01.2016

Liste der Administratoren in der Reihenfolge der (ersten) Ernennung als Administrator. Einige Admininstratoren übernahmen zusätzlich weitergehende Aufgaben als Bürokraten. Aktuelle Administratoren sind rot hervorgehoben.

  1. Aki Alexandra Nofftz: 2004 – 2013 (Perrypedia-Gründerin)
  2. Andi47: seit 2004 (mit einer dreimonatigen Pause 2012)
  3. Ijarkor: 2004
  4. Xarrion: 2004 – 2005
  5. Jonas Hoffmann: 2004 – 2008
  6. Wolfram: 2005 – 2012 und 2014
  7. Christian Regnet: 2005 – 2013
  8. Bully1966: 2006 – 2012
  9. DetlefK: 2008 – 2010
  10. Poldi: seit 2010 (fünfmonatige Pause im 2. Halbjahr 2015)
  11. JoKaene: 2013 – 2013
  12. Johannes Kreis: seit 2013
  13. NAN: 2015

Siehe auch: Perrypedia:Bürokraten, Perrypedia:Adminkandidaturen

Wie wird man Administrator?

Ein Administrator-Zugang wird Benutzern gewährt, die über einen längeren Zeitraum an der Perrypedia mitgearbeitet und sich aktiv an unserer Community beteiligt haben. In der Perrypedia müssen stets mindestens drei Administratoren aktiv sein.

  • Neuwahl: Wer Administrator werden will, kann sich hier bewerben. Alle registrierten Nutzer der Perrypedia können über die Wahl abstimmen. Wer mehr Ja- als Nein-Stimmen erhält, gilt als gewählt.
  • Wiederwahl: Die Administratoren stellen sich alle 12 Monate zeitgleich der Wiederwahl. Die Wahlperiode beginnt am 1. Februar und endet am 28. Februar. Innerhalb der Wahlperiode neu ernannte Administratoren müssen sich erst am nächsten Termin der Wiederwahl stellen.
  • Sofortiger Entzug der Rechte: Wer gegen die Regeln der Perrypedia verstößt, verliert seine Administratorenrechte und wird von einem anderen Administrator gesperrt. Hierüber entscheiden die anderen Administratoren mehrheitlich. Ein Entzug der Administratorenrechte (Rückgabe ohne Sperrung) erfolgt auch auf eigenen Wunsch.

Siehe auch: Perrypedia:Adminkandidaturen

Auf welche Dinge sollten Administratoren in der Perrypedia Wert legen?

Ein Administrator sollte

und möglichst gleich alle anderen allgemeinen und Benutzer-Diskussionsseiten.
  • skeptisch sein bei neuen, unformatierten und unwikifizierten Artikeln. Häufig stammen sie von fremden Websites, und es muss geklärt werden, ob es sich um eine Urheberrechtsverletzung oder eine Textspende handelt.
  • geschützte Seiten, insbesondere die Hauptseite, bearbeiten und auf dem neuesten Stand halten.
  • Seiten schützen, die sehr oft und über einen längeren Zeitraum von Vandalen heimgesucht werden, und deren freie Editierbarkeit nicht erforderlich ist (im letzten Fall oft redirects).
  • Seiten löschen, die unzweifelhaft Unsinn enthalten oder über deren Löschung Einigkeit herrscht (siehe »Löschen von Artikeln«).
  • Bei Vandalismus entsprechend reagieren. Beschädigte Seiten gegen neue Benutzer sperren und bei schwerem Vandalismus den Benutzer sperren. Bei Bedarf kann über die Spezialseite Checkuser auch die IP-Adresse des Vandalen ermittelt werden, um festzustellen, ob es sich hierbei um einen bereits gesperrten Benutzer handelt, der unter einem anderen Namen sein Werk fortsetzt. Dazu sollte die Seite Perrypedia:Vandalismus auf die Beobachtungsliste gesetzt werden.

Er darf allerdings nicht seine erweiterten Fähigkeiten bei Auseinandersetzungen um die Gestaltung von Artikeln einsetzen. Sysops sind in Diskussionen ganz normale Benutzer, ihre Argumente wiegen nicht automatisch schwerer als die von »Normalsterblichen«. Im Zweifelsfall sollte immer die Meinung anderer User oder Sysops eingeholt werden, z.B. auf Perrypedia:Löschkandidaten.

Admins haben Vorbildfunktion und sollen sich entsprechend verhalten.

Administrator-Funktionen

Wenn Dir der Zugang gewährt wird, bitten wir Dich, Vorsicht bei der Benutzung der Software-Funktionen walten zu lassen und insbesondere die folgenden Leitlinien zu beachten.

Löschen von Artikeln: Administratoren können Artikel permanent löschen. Artikellöschungen unterliegen ein paar Regeln, die unter Löschregeln zusammengefasst sind. Falls Nicht-Administratoren der Meinung sind, dass ein Artikel gelöscht werden sollte, können sie diesen in die Löschkandidaten eintragen. Die Admins arbeiten diese Liste immer wieder ab.

Neben Artikeln können Administratoren auch Bilder und andere Mediendateien permanent (unwiderruflich) löschen: einmal gelöscht, für immer gelöscht! Die Wiederherstellung ist dann nur durch erneutes Hochladen oder ein Backup einer älteren Datenbankversion möglich (wenn das Bild schon länger in der Perrypedia war).

Sperren von IP-Adressen: Eine Sperrung einer IP-Adresse kann nur das letzte Mittel sein, falls einem Vandalen nicht auf andere Weise beigekommen werden kann. Sie sollte nach kurzer Zeit wieder aufgehoben werden, da IP-Adressen in Europa nur sehr selten dauerhaft einem bestimmten Nutzer zugeordnet sind. Dies geschieht über »Spezialseiten« - »Blockierte IP-Adressen«.

Seitenschutz: Sysops können auch Seiten schützen, so dass sie nur noch von Sysops bearbeitet werden können, und wieder freigeben. Auf Protection log werden die geschützten Seiten aufgezeichnet.

Rollback: Administratoren können besonders einfach die letzte Bearbeitung einer Seite per Rollback-Button rückgängig machen. Auch hierbei ist Vorsicht geboten: sollte Dir jemand anderes zuvor gekommen sein, machst Du hiermit dessen Änderung rückgängig, stellst also die rückgängig-zu-machende-Version wieder her!

Hilfen für Administratoren

Dies bezieht sich zum Großteil auf die Wikipedia, kann aber auch hier nützlich sein ...

Neben ihrem normalen User-Dasein ist es auch die Aufgabe der Administratoren, Diskussionen zu schlichten, den neuen Usern zu helfen, unsinnige Einträge zu löschen, auf den neutralen Standpunkt zu achten und viele, viele kleine Wartungsaufgaben wahrzunehmen. Hierfür gibt es einige Hilfen:

  • im IRC unter irc.freenode.org die Channels #de.wikipedia, #wikipedia, #mediawiki - dort findet man fast immer einen anderen Administrator online, mit dem man aktuelle Probleme besprechen kann
  • viele wichtige und interessante Neuigkeiten, die das internationale Wikipedia-Projekt betreffen werden unter wikipedia-l gepostet
    http://mail.wikipedia.org/mailman/listinfo/wikipedia-l



Handbuch  →   Mitarbeit