Perrypedia:Humorarchiv

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Dies ist ein Plätzchen, auf dem all der Unsinn, der über die Zeit hier so verzapft (und natürlich sofort gelöscht) worden ist, eine letzte Ruhestätte findet. Die Sortierung erfolgt nach Themen, die neuerer Artikel chronologisch.

Diskussion:Wein

[...]

"Wein" und "Ethanol" sind die einzigen Redirects auf "Alkohol", sonst verwenden wir häufig Pipelinks wie [[Alkohol|Whisky]]. Sind Redirects nicht ein klein wenig eleganter als Pipelinks? Falls (nur falls!) sich später mal Änderungen ergeben, z. B. Wein oder Whisky ein eigener Artikel wird. Das würde für's Behalten sprechen. --Klenzy (Diskussion) 19:36, 12. Aug. 2017 (CEST)

Meine Omma hat immer gesacht: Pipelinks sind was für Looser. Redirects rocken! ;-) --Ebbelwain (Diskussion) 23:00, 14. Aug. 2017 (CEST)
So, mein Lieber, jetzt kommst Du ins Humorarchiv! :-) Ich lach mich weg! --Pisanelli (Diskussion) 08:43, 15. Aug. 2017 (CEST)

Crossover

Beinahe hätte es mich erwischt, dass ich den folgenden Aprilscherz in der Perrypedia eingetragen hätte: Crossover PR2865 - MX 430. Zum Glück habe ich noch rechtzeitg das Datum gesehen - gepasst hätte es auf jeden Fall auf den in Kürze erscheinenden Roman von Oliver Fröhlich: PR2865. --Yllax+Diskussion 13:28, 2. Jun. 2016 (CEST)

Serveruhr

(von der Seite Beobachtete Fehler)

Wunschzettel

Lieber Admin,

ich wünsche mir zu Weihnachten eine neue Uhr.

Mit temporalgestörten Grüßen,
Dein Server

Lieber Server,
Es tut mir leid, dir mitteilen zu müssen, dass wir nicht den Grund für den Ausbruch deiner Krankheit kennen. Alles was wir für dich tun können, ist dir von einem der Bureaucraten die Schrauben nachziehen zu lassen. Hoffentlich bleibst du uns noch lange erhalten und hoffentlich nehmen die Nutzer dir diese Schwäche nicht krumm.
mit besten Wünschen auf eine baldige Genesung
--DetlefK 21:49, 22. Okt. 2008 (UTC)
Lieber Server,
könntest du bitte immer den Chrony-Job laufen lassen und nicht immer wieder beenden, dann kann auch die Uhr bei dir richtig ticken. Ich habe keine Lust ständig hinter dir herzulaufen. Dein Bureaucrat Bully1966 (--08:14, 23. Okt. 2008 (UTC))

Perryversum Strukturkritik

Diskussion_Hauptseite/Archiv_2004_-_2008#Perryversum_Strukturkritik

Meldehund

Bei dem Meldehund hundelt es sich um einen Witz, den Joaquin Manuel Cascal an Bord der MARCO POLO prägte.

Atlan Miniserien

Zum Erscheinungsturnus der Atlan Miniserien wurde folgende Information eingegeben:

»VPM plant ab Heft 61 eine wöchentliche Erscheinungsweise. Die Zwölfer-Abschnitte sollen entfallen. Die Exposés wird Michael Marcus Thurner schreiben. Als Autoren sind neben neuen Autoren u.a. Susan Schwartz, H. G. Francis, Ernst Vlcek und Rainer Castor im Gespräch.«

Hierbei handelte es sich um einen Aprilscherz der entsprechenden Terracom-Ausgabe, welcher in Terracom 05/2006 aufgelöst wurde.

29. Jahrhundert

2854: Shalmon Kirte Dabrifa wird geboren, der später Triumvir des Carsualschen Bundes sein wird.

Entitäten

ES

... war einmal. [1]

Assu-Lethel

der Druuf Letel wollte mit Gewalt die AbgaS-Standard-Sonder-Untersuchung im Standard-Universum einführen. Nach seinem Scheitern wurde er von den Galaktikern nur höhnisch "Assu"-Letel genannt. der Mythos sagt er wäre durch eine Anomalie nach Atlantis gelangt und hätte dort in Gestalt von Atlans Robot-Sklaven Rico gewirkt, bevor dieser dann während der Cantaro-Krise 1143 NGZ in Homunk, dem Droiden der SuperIntelligenz ES, aufging.

Autoren

Andreas Findig

Ist dagegen, dass dauernd neue Sandkästen eröffnet werden - obwohl in den anderen noch genügend Platz wäre.

  • Und ist schockiert, dies hier verewigt zu sehen. ;-)--Andreas Findig 18:08, 4. Feb 2004 (CET)

Organisationen

VW

  • Vereinigte Wichtelmänner

WWW

  • Wirklich Wichtige Wichtelmänner

Personen

Cairol 404

404 - Seite nicht gefunden

Völker

Haluter

Anmerkung: Entgegen anderer Spekulationen stammt der Spruch: »Ich bin schon 2800 Jahre alt, aber ich habe die Kraft der zwei Herzen!« nicht von einem Haluter.

Musste leider gelöscht werden, da ohne Quelle.

Diskussion:Perry Rhodan

Perry Rhodan ist verheiratet mit einer Deutschen Frau Zeller. Seine Tochter Sabine wurde am 05. März 1969 in Deutschland geboren. in welchem Universum war das? --Lichtman

Von der Perrypedia:Spielwiese

Perry Rhodan heiratet am 28.09.2329 in zweiter Ehe die Plophoserin Mory Abro ... und vorher hatte er Thora

'vorher' ist gut. Da waren immerhin ca 250 Jahre Ruhe im ehelichen Gebüsch...
Lange vorher ist auch vorher! ;-)

Sonstiges

Perryversum

So wird das alles bezeichnet, was in den Perry-Rhodan-Romanen stattfindet. Wenn das Universum dem Zwiebelschalen-Modell gleicht, ist das Perryversum das Gemüsefach.

Vurguzz

Außerdem muss man anmerken, dass Vurguzz das Lieblingsgetränk vieler PR-Protagonisten ist. Es kursieren Gerüchte, dass der Konsument bei entsprechendem Genuss Gegenstände in dreifacher Ausfertigung bewundern konnte, und das ganz ohne Multiduplikator. Der Vorstandsvorsitzende des Regi Bullna Verlages verweigerte hierzu allerdings jeden Kommentar...

Aagenfelt-Barriere

Der verrückte Wissenschaftler Tautmo "der Gehirngärtner" Aagenfelt, wollte diese Barriere in jedes Gehirn auf Terra pflanzen, um jede erdenkliche Form von Intelligenz im Keim zu ersticken. Sein Plan hatte nur ein Ziel: DIE TOTALE WELTHERRSCHAFT ÜBER DIE ERDE UND ALL IHRER GEHIRNE

Gründermutter

es handelt sich dabei um Faktor I der MdI , Mirona Thetin, die Ihren Tod nur vortäuschte, aber nun geläutert von ihren Untaten, sich geschworen hat, nur noch der Evolution zu dienen; in Band 2400 wird sie einen Ehevertrag mit Atlan schliessen, der überglücklich ist, daß er sie nicht getötet hat, wie er zweieinhalb Jahrtausende vermeinte.

Dantyren

Danton erfährt die Geschlächtsumwandlung und nimmt den Namen Dantyren an. Sein Alter-Ego der Kalbaron Yrendir wird sein Ehemann und das Dualbewusstsein ermöglicht dem Aktivatorchip problemloses Funktionieren. So kann Rhodans Sohn doch noch zu einem nützlichen Mitglied der Terminalen Kolonne resozialisiert werden, was ihm aber anfangs einige endogenen Qualen bereitet. (PR 2339)

Anmerkung: Dieser Eintrag wurde bereits kurz vor dem Erscheinen von PR 2339 in den Artikel Roi Danton eingebaut.

Clara Teschtschinowa

Dr. Clara Teschtschinowa war eine resolute Frau, die in jeder Situation ihren Mann stand.

Anmerkung: Diese Charakterisierung traf Cuore am 02.12.2007 und meinte es wohl ganz ernst.

Hyperorientierte Bewusstseinslockerungen unter Einsatz koordinierter Psychogene und psionischer Reizfelder im Bereich der pararegulierenden Zellschwingungskonstante eines Großhirns

Bezeichnung der Ara-Medizinerin Lorca Visenen für die Behandlungen, mit denen Ratber Tostans verschüttete Erinnerungen wiederhergestellt werden sollten. (PR 1343)

Wir haben aus naheliegenden Gründen darauf verzichtet, diese Wortschöpfung als eigenständigen Artikel anzulegen, obwohl wir mit Sicherheit eine passende Kategorie gefunden hätten.

Transmitter

Es gibt einen Bud Spencer Film, in dem auch ein solcher Transmitter vorkommt (fliegendes Lokus genannt). In einem Imbiss ist das WC ein Transmitter, der zu einem Schiff eines Gangsters führt. Bud Spencer geht durch diesen Transmitter, kommt auf dem Schiff heraus, nimmt dort die Verbrecher fest, bringt sie zur Bordtoilette, die auch als Transmitter dient, und sie kommen im Schnellimbiss wieder an, und Buddy übergibt die Banditen der Polizei. Diesen Film sollte man nicht ernst nehmen, aber die Idee der zweipolaren Transmitter ist also auch in Italien nicht unbekannt. (gefunden in Diskussion:Transmitter)

Die Macht der Elf

Der folgende Artikel musste leider um eine Reihe von satirischen Inhalten gekürzt werden, soll aber hier in voller Länge archiviert bleiben.

Die Macht der Elf stellt angeblich die mit Abstand höchste Instanz des Multiversums dar, noch deutlich über den Hohen Mächten des Universums und möglicherweise sogar außerhalb des Zwiebelschalenmodells. Sie befindet sich an einem mythischen Ort namens Rast Statt, wobei allerdings nicht genau bekannt ist, ob dieser Begriff auch wörtlich genommen werden sollte.
Mitglieder
Bislang hatten offiziell nur Gucky und Homer G. Adams das Privileg, mit der Macht der Elf in direkten Kontakt zu kommen. Man weiß seither, dass die Macht der Elf ein Gemeinschaftswesen aus 11 Mächtigen ist und sich selbst Gucklon-Wesen nennt. Man kennt die elf Namen der Mächtigen sowie eine Reihe weiterer Namen von Inkarnationen der Elf. Diese sind: Hakn, Clda, Kahas, Ervl, Hgew, Hgfr, Dgwi, Kuma, Pegr, Masy und Wivo. (PR 1111) Weitere später aufgetauchte Inkarnationen sind Raica, Rofel, Hoho, Huhae, Wolke, Uwan, Lelu, Mina, Frabo, Suschi, Thoz, Anes und Clake. (PR 2222) All diese Informationen sind jedoch mit Vorsicht zu genießen, da es bei den Begegnungen mit der Macht der Elf immer wieder zu Manifestationen von Pararealitäten kam. Gerüchteweise soll die inzwischen verstorbene und eher unbedeutende Terranerin Nikki Frickel mehr erfahren, dieses Wissen jedoch für sich behalten haben. Somit ist nicht zu erwarten, dass es so schnell wieder zum direkten Kontakt mit der Macht der Elf kommen wird. (PR 3333)
Wirken der Macht der Elf
Direkte Informationen über das Wirken der Macht der Elf existieren nicht. Allerdings gibt es immer wieder Hinweise über das Wirken der Elf, die mehr oder weniger zufällig bekannt werden. Grundsätzlich lassen sich die Maßnahmen der Elf offensichtlich in zwei Kategorien einteilen. Da sind zum einen kurzfristige Änderungen elementarer Naturgesetze und Kausalitäten, die eher Fluktuationen des leeren Raumes gleichen und schnell wieder verschwinden (sich aber auch wiederholen können) und zum anderen sich hartnäckig haltende langreichweitige und länger andauernde Änderungen, die wie Dominosteine Kaskaden von Änderungen nach sich ziehen wie zum Beispiel bei Entfernungsänderungen von kosmischen Objekten.