Piex

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Piex war ein Extra von der SOL.

Aussehen

Das ungefähr faustgroße Wesen glich einem terranischen Igel, hatte jedoch dunkelgrüne Stacheln, die er aufstellte, wenn ihn jemand anfassen wollte, den er nicht mochte. Pix hatte acht winzige Füße mit Saugnäpfen. Der winzige Kopf konnte völlig unter das Stachelkleid gezogen werden. Piex war Pflanzenfresser.

Charakterisierung

Piex war nicht intelligent, hatte jedoch einen unfehlbaren Instinkt für Gefahren. Seine bevorzugte Ruhestellung bestand darin, sich an eine senkrechte Oberfläche zu hängen. Sobald Gefahr drohte, ließ er sich fallen.

Geschichte

Valara Brackfaust fand das kleine Wesen bei einer Zwischenlandung der SOL auf einem Planeten und nahm es mit. Sie hielt es als Haustier, entwickelte wegen des besonderen Gefahrenspürsinns des Wesens aber ein besonderes Vertrauensverhältnis zu ihm und hatte es in den folgenden Jahren immer dabei.

3791 konnte sich Valara Brackfaust wegen der Warnung ihres kleinen Freundes noch rechtzeitig retten, als ein Treffen der Terra-Idealisten von Ferraten überfallen wurde.

Quelle

Atlan 501