Pilthor Agh'Emthon

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden

Pilthor Agh'Emthon war ein Arkonide und Sonnenträger der arkonidischen Flotte.

Charakterisierung

Agh'Emthon war ein ausgezeichneter Taktiker und Stratege.

Geschichte

Im Jahre 10.499 da Ark nahm Pilthor Agh'Emthon mit seinem Flaggschiff RON an der Schlacht um Marlackskor teil. Daneben war er auch das ursprüngliche Ziel der Rebellen von Kraumon, die versuchen wollten, ihn mit der ISCHTAR zu entführen, um gegen Imperator Orbanaschol III. ein Druckmittel in der Hand zu haben. Doch die Entführung scheiterte, weil ein angreifender Verband von Walzenschiffen der Maahks die RON zum Rückzug zwang. Das Beiboot der Rebellen mit 50 Mann Besatzung, die die Entführung durchführen sollten, wurde dabei vernichtet.

Quelle

Atlan 226