Station der Unsichtbaren

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:PR141)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Überblick
Serie: Perry Rhodan-Heftserie (Band 141)
PR0141.jpg
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt
Zyklus: Die Posbis
Titel: Station der Unsichtbaren
Untertitel: Der Robot-Sergeant jagt Unsichtbare! – Ein neuer Einsatz der Abteilung III
Autor: Kurt Mahr
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenillustrator: Johnny Bruck / 4. Auflage: Themistokles Kanellakis (2 x)
Erstmals erschienen: 1964
Hauptpersonen: Molol, Tetzte, Ron Landry, Larry Randall, Lofty Patterson, Meech Hannigan, Tappan, Oberst Nike Quinto, Dilan
Handlungszeitraum: Januar 2114
Handlungsort: Aptulat
Zusätzliche Formate: E-Book, enthalten in Leihbuch 52

Handlung

Die Agenten von Nike Quintos Abteilung III haben eine neue Aufgabe: Ron Landry, Meech Hannigan, Lofty Patterson und Larry Randall sollen erkunden, was auf dem Planeten Aptulat vorgeht.

Die Agenten finden dort einen Geheimkomplex der Antis und infiltrieren ihn. Es stellt sich heraus, dass die Antis versuchen, mit den Laurins mit dem Ziel zu kommunizieren, gemeinsam die bekannte Galaxis zu unterwerfen. Es scheint, als wäre es möglich, die Gaben der Laurins und der Antis potenziert gemeinsam nutzen zu können. Einzig behindernd sind die Faktoren der Sprache und die Tatsache, dass die Laurins nicht nur die Fähigkeit der Unsichtbarkeit haben, sondern auch Abscheu erzeugen können. Leider basieren beide Fähigkeiten aus der evolutionären Vergangenheit, da sie sich aus wurmähnlichen Kriechtieren entwickelt haben und dies damals die einzigen Möglichkeiten der Verteidigung gegen andere Tiere ihrer Heimat waren. Dies funktioniert daher automatisch und ungesteuert.

Die Agenten sind in der Lage mithilfe eines Antis namens Dilan, welcher nicht mit den Plänen seiner Herren einverstanden ist, die Extraktion von drei Laurins erfolgreich durchzuführen.

Die Antis vernichten sämtliche Spuren dieser Annäherung samt Laurins, nachdem klar wurde, dass die Agenten entkommen konnten und so ihren Plan durchkreuzt haben.

Anmerkung

In der Erstauflage des vorliegenden Romans heißt der vierte Planet der roten Doppelsonne, Aptut, Aptulad.

Innenillustrationen