Das Tribunal

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:PR1670)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
1666 | 1667 | 1668 | 1669 | 1670 | 1671 | 1672 | 1673 | 1674
Überblick
Serie: Perry Rhodan-Heftserie (Band 1670)
PR1670.jpg
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt
Zyklus: Die Große Leere
Titel: Das Tribunal
Untertitel: Sie wollen verhandeln – doch das Gesetz ist unerbittlich
Autor: H. G. Ewers
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenillustrator: Johnny Bruck (1 x)
Erstmals erschienen: Donnerstag, 26. August 1993
Hauptpersonen: Perry Rhodan, Siodor Thean, Henna Zarphis, Ljany, Dilja Mowak
Handlungszeitraum: 1207 NGZ
Handlungsort: Mora- und Cruyon-System
Computer: Die Tabu-Polizei
Zusätzliche Formate: E-Book

Handlung

In ASAPHOS, einer aus fünf Türmen bestehende Festung auf Sharra im Mora-System, wird Siodor zum Nachfolger von Chubuk Thean ernannt. Die Festung hat im »Krieg gegen das absolut Böse« eine entscheidende Funktion innegehabt und stellt damit auch heute noch ein bedeutsames Gebäude dar. Der scheidende Richter ist anderthalb Meter groß, verfügt über eine Ballung wurmartiger, mit Leuchtpunkten versehender Segmente von 30 Zentimetern Durchmesser an der Stirnseite und besitzt auf seinem Rücken zurückgebildete Flughäute. Der gleichgroße Siodor dagegen hüllt sich stets in einen Raumanzug, bei dem lediglich ein gelbes Auge durch die Sichtscheibe erkennbar ist. Chubuk ist froh sein Amt abzugeben, da dieses ihn zwang, auch zwei Millionen Jahre nach dem Ende des großen Krieges dem GESETZBUCH noch Geltung zu verschaffen und Tabuverbrechen zu bestrafen. Sein Nachfolger dagegen ist von seiner Aufgabe überzeugt und bestrebt, unbarmherzig gegen Tabuverbrechen vorzugehen.

Die ODIN, die JUPITER, die SATURN und die NEPTUN fliegen das Cruyon-System an, das sich 14,5 Millionen Lichtjahre von Shaft entfernt befindet. Unterwegs untersuchen die Vandemar-Zwillinge zusammen mit Voltago die von Shaft geborgene Spindel. Dabei werden die Schwestern auf zwei verschiedene Schiffe gebracht, so dass Mila Vandemar allein mit dem Kyberklon und mit Hilfe des Spiegelsehens die Spindel betrachtet. Sie beobachtet im Inneren des Prismas seltsame, ineinander verschlungene Formen. Gleichzeitig geht von dem Objekt eine anziehende, aber auch bedrohliche Aura aus.

Im Cruyon-System empfängt eine Flotte von 300 Quappenschiffen der Gish-Vatachh die Galaktiker. Auf den Befehl Perry Rhodans hin kann sich die NEPTUN absetzen, während die restlichen Kugelraumer eingekreist werden. Um seine positiven Absichten darzulegen und einen bewaffneten Konflikt mit den Bewohnern am Rand der Großen Leere zu verhindern, begibt sich Rhodan, begleitet von Henna Zarphis und 28 Raumsoldaten, zum DAMURIAL, einer riesigen Festung. Das DAMURIAL ist offensichtlich sehr alt und zeigt deutliche Spuren des Verfalls. Siodor Thean beschuldigt die Galaktiker, durch das wiederholte Betreten Shafts ein Tabuverbrechen begangen zu haben. Rhodans Nachfragen zum Hintergrund des Tabus machen deutlich, dass der Richter nur über ein geringes Wissen über die Begebenheiten vor zwei Millionen Jahre zu verfügen scheint, die dem Tabu zugrunde liegen.

Schließlich verurteilt der Thean die Galaktiker zur Verbannung auf einen abgelegenen Planeten und enteignet ihre Raumschiffe. Rhodan erkennt das Urteil nicht an und muss gleichzeitig einsehen, dass eine diplomatische Lösung nicht möglich ist. Die Gruppe nimmt Siodor Thean kurzzeitig als Geisel und kann sich so einen Weg zu ihren Schiffen erkämpfen. Während die ODIN, die SATURN und die JUPITER der Einkesselung durch die Quappenschiffe entkommen können, wird die von außen eingreifende NEPTUN schwer beschädigt und von den Gish-Vatachh aufgebracht. Dilja Mowak und ihre Mannschaft geraten in Gefangenschaft. Die anderen drei Schiffe erreichen am 15. Oktober 1207 NGZ die BASIS beim Pulsar Borgia.

Innenillustration