Die dunklen Gärten

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:PR2490)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
2486 | 2487 | 2488 | 2489 | 2490 | 2491 | 2492 | 2493 | 2494
Überblick
Serie: Perry Rhodan-Heftserie (Band 2490)
PR2490.jpg
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt
Innenillustration
Zyklus: Negasphäre
Titel: Die dunklen Gärten
Untertitel: Angriff auf die Nadel des Chaos – Vergangenheit und Zukunft treffen sich
Autor: Wim Vandemaan
Titelbildzeichner: Swen Papenbrock
Innenillustrator: Swen Papenbrock
Erstmals erschienen: Freitag, 8. Mai 2009
Hauptpersonen: Perry Rhodan, WELTWEISER, Colten Gossi, Dewlet Ghiray, Wiia-Na-Daj
Handlungszeitraum: 9. - 10. November 1347 NGZ
Handlungsort: Hangay
Stellaris (Serie):

Folge 11: »Heißhunger« von Gerry Haynaly

Kommentar: LFT-Boxen
Glossar: (kein Glossar)
Besonderes:

Im Mittelteil der STARDUST-Modellbaubogen Teil 1
und am Ende die Bauanleitung für den Modellbaubogen
dadurch entfallen LKS und das Glossar

Zusätzliche Formate: E-Book, Hörbuch

Handlung

Am 9. November 1347 NGZ befiehlt Perry Rhodan den Angriff auf GLOIN TRAITOR. Es gilt, die vermutlich begrenzte Zeit der Handlungsunfähigkeit KOLTOROCS zu nutzen. Alle OREON-Kapseln erhalten je ein Mitglied der Vibra-Staffel als Piloten und beteiligen sich an der entbrennenden Schlacht. Die Schiffe der Ultima-Flotte sollen nicht an den Kämpfen teilnehmen, sie halten sich einsatzbereit. Die Friedensfahrer, das Hangay-Geschwader mit den beiden SOL-Zellen und das Einsatzgeschwader ARCHETIM mit CHEOS-TAI, der in einem eng begrenzten Bereich die normale Physik wiederherstellt, erzielen zwar viele Abschüsse gegen die unzähligen Traitanks, erleiden aber auch Verluste. Nach sechs Stunden des Kampfes sind 290 OREON-Kapseln sowie die ATHOS und die PORTHOS vernichtet - und GLOIN TRAITOR wurde nicht einmal angekratzt. Es sieht ganz so aus, als würden die Galaktiker eine schreckliche Niederlage erleiden.

Doch die Galaktiker haben einen Helfer, von dessen Existenz sie noch nichts wissen. Der WELTWEISE, eine aus dem Weltweisen von Azdun und den Prozessoren ESCHERS hervorgegangene Entität, greift zu ihren Gunsten ein. Der WELTWEISE flieht nicht aus Hangay, sondern lässt sich von GLOIN TRAITOR quasi aufsaugen - ganz so, wie die Nadel des Chaos es mit der Energie macht, die es dem psionischen Netz entnimmt. Der WELTWEISE zerstört die Kalibrierung des Elementar-Quintadimtrafers und verwüstet die Dunklen Gärten von GLOIN, die der Nadel des Chaos als Energieweiden dienen. Nur knapp entkommt der WELTWEISE danach wieder ins Freie. Die Galaktiker stellen fest, dass nichts mehr vom Vibra-Psi zu spüren ist: GLOIN TRAITOR arbeitet nicht mehr, ist aber nicht zerstört.

Kurz vor dem Erlöschen des Vibra-Psi unternimmt der Friedensfahrer Dewlet Ghiray, ein Bey aus dem Khanat der Winterwelt, der nach einem zwölf Millionen Jahre währenden Dilatationsflug von einem anderen Friedensfahrer gerettet worden ist und später dessen Platz eingenommen hat, den Versuch, die JULES VERNE zu vernichten und somit Perry Rhodan zu töten. Er steht unter dem mentalen Einfluss des neu geborenen Kindes seiner Vibra-Staffel-Pilotin Wiia-Na-Daj. Dieses Wesen ist eine echte Emanation, ein Kind des Chaos, und will verhindern, dass sein Lebensraum, die Negasphäre, vernichtet wird. Nur durch das Erlöschen des Vibra-Psi kann Dewlet Ghiray sich befreien. Er löst die Selbstzerstörung seiner OREON-Kapsel aus, bevor diese die JULES VERNE rammt. Die Flotten der Galaktiker ziehen sich zum Sammelpunkt Rendezvous-Gamma zurück.

Innenillustration