Brennpunkt Medo-Center

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:PR611)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Überblick
Serie: Perry Rhodan-Heftserie (Band 611)
PR0611.jpg
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt
Zyklus: Das Kosmische Schachspiel
Titel: Brennpunkt Medo-Center
Untertitel: Virusalarm auf Tahun – die PAD-Seuche breitet sich aus
Autor: Hans Kneifel
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenillustrator: Ernst Vlcek (?) (1 x)
Johnny Bruck (1 x)
Erstmals erschienen: 1973
Hauptpersonen: Turan Minho, Mainac Tovrath, Afshar Sarough, Ravengh McDrollyn, Moinsh Krogh, Atlan
Handlungszeitraum: Februar 3457
Handlungsort: PANTO-System, Tahun
Lexikon: Zentralstatik II, Solargalaktische Interessen-Liga, Ghoghor, Psi-Reflektor
Zusätzliche Formate: E-Book

Handlung

Die BATRAL, ein Schwerer Kreuzer der USO unter dem Kommando von Turan Minho, startet am 1. Februar 3457 vom Planeten EAST-TTN-333 83/ZAR-173. Die Besatzung des dortigen USO-Stützpunktes wurde von dem Kugelraumer evakuiert, da sie an der PAD-Seuche erkrankt ist. Auf ihrem Weg nach Tahun begegnet die BATRAL dem Explorer EX-4007 unter dem Kommando von Oberst Dr. Dr. Mainac Tovrath. Die EX-4007 kehrt gerade von einer zweijährigen Mission in der Eastside zurück. Per Hyperfunk informiert der Neu-Arkonide Minho Oberst Tovrath über die PAD-Seuche und ihre Folgen, bevor die BATRAL ihren Weg nach Tahun fortsetzt.

Auf Tahun sorgt die PAD-Seuche für ein Chaos, da die Menge der Kranken die Kapazitäten des Medo-Centers übersteigt. Als auch die EX-4007, die keinen direkten Kontakt zu verseuchten Personen hatte, Krankheitsfälle meldet, entwickelt der Ara Moinsh Krogh die Theorie, dass sich die Seuche durch fünfdimensionale Geräte, beispielsweise Hyperfunk, verbreitet. Atlan und die Mutanten Fellmer Lloyd, Takvorian und Gucky begeben sich unverzüglich nach Bekanntwerden dieser Theorie von Imperium-Alpha nach Tahun.

Unterdessen findet auf Tahun eine Verfolgung von Agenten des akonischen Energiekommandos statt. Diese versuchen, verseuchte Personen per Transmitter zu verschleppen. Der Einsatzleiter der Hetzjagd, der USO-Spezialist Ravengh McDrollyn, wird von den von Terra eintreffenden Mutanten unterstützt. Gleichzeitig kann das Team von Moinsh Krogh den PAD-Erreger ausfindig machen. Allerdings stellt sich heraus, dass dieser Hochenergie-Virus instabil ist. Das beim Zerfall des Erregers entstehende Feld lässt alle hyperenergetischen Geräte auf ganz Tahun explodieren.